page-header

CMD BEHANDLUNG

UNSERE DIENSTLEISTUNGEN
CMD BEHANDLUNG

Was genau ist eine CMD Behandlung?

Die Physiotherapie für craniomandibuläre Dysfunktionen (CMD) konzentriert sich auf die Behandlung von Störungen im Zusammenspiel zwischen Schädel und Unterkiefer, die zu Beschwerden im Kieferbereich, Kopf und Nacken führen können.

Physiotherapeuten die auf CMD spezialisiert sind, verwenden verschiedene Techniken, um die Symptome zu lindern und die Funktion des Kiefers zu verbessern.

Die Physiotherapie für CMD zielt darauf ab, die Symptome zu lindern, die Muskulatur zu entspannen, die Beweglichkeit des Kiefers zu verbessern und die Funktion des Kausystems zu optimieren.

Behandlungsformen in der CMD

Manuelle Therapie: gezielte Handgriffe und Mobilisationstechniken können Spannungen und Blockaden im Kiefergelenk und umliegenden Geweben lösen


Übungen:
Spezielle Übungen zur Kräftigung der Kiefermuskulatur und zur Verbesserung der Kieferbeweglichkeit können Teil des Behandlungsplans sein


Entspannungstechniken:
Physiotherapeuten können Entspannungstechniken wie Atemübungen oder progressive Muskelentspannung empfehlen, um Stress abzubauen und Muskelverspannungen zu reduzieren


Beratung:
Physiotherapeuten können auch bei der Ergonomie, dem richtigen Gebrauch der Kiefermuskulatur und dem Management von Risikofaktoren wie Zähneknirschen beraten

TERMINBUCHUNG

Einfach anrufen und Termin vereinbaren: 02 09 - 3 19 52 56

  • WANN WIRD EINE CMD BEHANDLUNG ERFORDERLICH:

    • Kiefergelenkbeschwerden

    • Muskelverspannungen im Kieferbereich

    Kieferfehlstellungen 

    • Bruxismus (Zähneknirschen)

    Kopfschmerzen

  • ZIELE DER CMD BEHANDLUNG

    • Schmerzlinderung

    Verbesserung der Kieferfunktion 

    Muskelentspannung

    Haltungsschulung

    • Prävention von Folgeerscheinungen

WEITERE DIENSTLEISTUNGEN
Back to top of page